Suche
  • Peter Buser

Woher stammt die Bezeichnung "Polymon"?

Die Bewegung empfiehlt Polygamie des Mannes und Monogamie der Frau. Die Natur hat den Mann im Entwicklungsprozess des Menschen so programmiert, dass er seinen Samen möglichst vielen Frauen einpflanzen muss. Es kann angenommen werden, dass vor 100'000 oder 200'000 Jahren 90% der gezeugten Kinder starben.

87 Ansichten

© 2020 Peter Buser